Unser Leitbild

Präambel
Wir und unsere Klienten
Unsere Kompetenzen
Unsere Anliegen
Leiten und Führen
Kommunizieren und Prüfen


Präambel

Im Bewusstsein unserer Treue zum christlichen Auftrag und zu unserer Evangelisch-Lutherischen Kirche mit ihrer Verfassung haben wir uns dieses Leitbild gegeben. Damit wollen wir auf Basis des Rechnungsprüfungs­amtgesetzes eine verbindliche Grundlage für unsere Entscheidungen und unser Handeln im Arbeitsalltag schaffen. An diesen Maßstäben wollen wir gemessen werden und uns selbst messen.


Wir und unsere Klienten

Das sind wir

Wir sind das unabhängige Kompetenzzentrum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern für Prüfung.
Wir wachen über die wirtschaftliche und rechtmäßige Verwendung kirchlicher Ressourcen.
Wir bilden ein starkes, kreatives Team, das der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern fachkundig zur Seite steht.
Wir leisten mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Zukunftssicherung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

 

Das sind unsere Werte und Haltungen

Wir sind bereit, für die folgenden gemeinsam vereinbarten Werte und Haltungen einzustehen:
Respekt, Ehrlichkeit, Offenheit, Teamgeist, Zuverlässigkeit, Engagement

 

Das sind unsere Klienten

Unter Klienten verstehen wir alle unsere Partner und Kunden. Dies sind insbesondere:

- kirchenleitende Organe
- selbstständige und unselbstständige Rechtsträger
- Zuwendungsempfänger
- EKD und ihre Gliedkirchen
- staatliche und kommunale Stellen

Unsere Tätigkeit richtet sich an Haupt-, Neben- und Ehrenamtliche, an die Kirchensteuerzahler und Spender sowie die Öffentlichkeit.


Unsere Kompetenzen

Das sind unsere Besonderheiten und Kompetenzen

Wir alle identifizieren uns mit dem Auftrag und den Werten der Evangelisch-Lutherischen Kirche.
Wir leisten einen Beitrag zur Sicherung der grundgesetzlich verankerten rechtlichen und wirtschaftlichen Selbstständigkeit der Kirche, indem wir die in der Kirchenverfassung festgelegte unabhängige Prüfung gewährleisten.
Wir stellen bei unserer Prüfung konstruktive Beratung in den Vordergrund.
Wir verfügen über vielfältige berufliche Qualifikationen und haben Einblick in viele Bereiche des kirchlichen Handelns. Dadurch können wir unseren Klienten vielschichtiges Fachwissen situationsgerecht zur Verfügung stellen.
Wir erweitern unsere Fähigkeiten und Qualifikationen entsprechend den aktuellen und zukünftigen Anforderungen unserer Tätigkeit

Unsere Anliegen

Das machen wir

Wir erfüllen den kirchlichen Organen, Gremien und der Öffentlichkeit gegenüber unsere Aufklärungs-, Informations- und Berichtspflicht.
Wir prüfen die Rechtmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Korrektheit der Verwendung und des Einsatzes von kirchlichen Ressourcen.
Wir beraten, schulen und unterstützen unsere Klienten, damit diese mit ihren Ressourcen verantwortungsvoll umgehen. Wir begleiten sie bei der Entwicklung und Einführung interner Kontrollsysteme.
Wir helfen, die Verwaltungsabläufe bei unseren Klienten zu optimieren.

 

Das sind unsere Besonderheiten und Kompetenzen

Wir alle identifizieren uns mit dem Auftrag und den Werten der Evangelisch-Lutherischen Kirche.
Wir leisten durch unsere in der Kirchenverfassung festgelegte unabhängige Prüfung einen Beitrag zur Sicherung der grundgesetzlich verankerten rechtlichen und wirtschaftlichen Selbstständigkeit der Kirche.
Wir legen unsere Prüfungen konstruktiv, präventiv und zukunftsorientiert an, beraten kompetent und schulen praxisorientiert.
Wir verfügen über vielfältige berufliche Qualifikationen und haben Einblick in alle kirchlichen Bereiche. Dadurch können wir unseren Klienten vielschichtiges Fachwissen situationsgerecht zur Verfügung stellen.
Wir erweitern laufend unsere Fähigkeiten und Qualifikationen entsprechend den aktuellen und zukünftigen Anforderungen unserer Tätigkeit.


Leiten und Führen

So leiten und führen wir im Rechnungsprüfungsamt

Wir nehmen Leitungs- und Führungsaufgaben in verschiedenen Positionen wahr. Sie erfolgen in abgestufter Verantwortung und können dauerhaft oder befristet sein.
Unser Leitungs- und Führungsverhalten orientiert sich an unseren Werten und Haltungen, ist transparent, zielgerichtet und verfahrensorientiert. Mitarbeitende werden in Entscheidungsprozesse einbezogen.
Als Leitende folgen wir in unserem Verantwortungsbereich einer gemeinsam erarbeiteten Strategie, die Entwicklungen im Umfeld des Rechnungsprüfungsamtes berücksichtigt.
Wir berücksichtigen die persönlichen Rahmenbedingungen unserer Mitarbeitenden, stellen ihnen die zur Erfüllung der Ziele notwendigen Ressourcen rechtzeitig zur Verfügung, unterstützen sie in ihrer Arbeit und stehen für sie ein.

Kommunizieren und Prüfen

So kommunizieren wir

Wir kommunizieren miteinander und mit unseren Klienten respektvoll, offen, sach- und zielorientiert, klar und konstruktiv. Bei Unstimmigkeiten streben wir die direkte Lösung zwischen den Beteiligten an.
Wir geben intern und extern alle relevanten Informationen, neuesten Erkenntnisse und Praxistipps zeitnah weiter und weisen gegebenenfalls dabei auf die Wichtigkeit und den Verwendungszweck der Informationen hin.
Wir tauschen regelmäßig auch fachübergreifend Informationen aus. Dafür gibt es bestimmte Kommunikationswege, Foren und Arbeitskreise.
Wir nutzen moderne Kommunikationsmittel.

 

So prüfen wir

Wir berücksichtigen bei der Planung unserer Prüfungen Risiken und stellen für unsere Arbeit Zeitpläne mit realistischem Ziel auf.
Wir formulieren verständliche und nachvollziehbare Prüfungsfeststellungen, Empfehlungen und Anregungen.
Wir präsentieren die Ergebnisse unserer Arbeit in einem einheitlichen Erscheinungsbild.
Wir nutzen zur effektiven und effizienten Prüfungsdurchführung anerkannte Standards und Arbeitshilfen.
Qualitätsmanagement ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Wir haben das Leitbild gemeinsam entwickelt und überpüfen regelmäßig Umsetzung und Aktualität.

 
Wir leben unser Leitbild.